Die Ausstellung „buntheim shutdown showdown“ steht und sieht super aus!Ich freue mich über Jede und Jeden derdie den Weg nach Puchheim findet!

Dauer: Wir werden die Ausstellung nur bis 16.01.22 hängen lassen können, da am 17.01.22 Wasser, Strom und Heizung des Gebäudes abgestellt werden.Daher wird die Versteigerung der gespendeten Bilder durch den Bürgermeister am 16.01.22 stattfinden.


Die Ausstellung wird für Publikum unter 2G+ Vorgaben geöffnet
(Maskenpflicht im Innenraum, max. 10 Personen).


Öffnungszeiten:

02.01.22 von 13:00 bis 17:00 Uhr
08.01. & 09.01. von 13:00 bis 17:00 Uhr
15.01. & 16.01. von 13:00 bis 16:00

-> 16:30 Uhr Versteigerung und Finale.

Die nächsten Tage werden die Bilder fotografiert und ein Videoclip zusammengeschnitten.
Damit geht die virtuelle Ausstellung am 31.12.21 online.

www.buntheim.de

Fensterschaun vom 14.11. bis 9.12.2021 bei *FREI PARKEN* in der Kirchenstrasse 7

IN-CONCRETE

Für die Installation bei Frei Parken haben sich die Künstlerinnen Rosanna Schumacher und Regine Rode zusammengetan und mit ihren verschiedenen Arbeiten die Schaukästen und Fenster bespielt.
Die Kombination von Keramik und Zeichnung ist im gemeinsamen Atelier in der Zenettistrasse
entstanden und präsentiert sich hier zum ersten Mal.

Der Titel IN-CONCRETE wird in beiden Arbeitsweisen aufgegriffen und sichtbar:

Rosanna Schumacher spielt mit der eigenen Erscheinung, die Zeichnungen sind zart, eher zurückhaltend,
fast unsichtbar, manchmal durchsichtig. Die Spiegelungen der Betrachter oder der Umgebung
nehmen schnell den Raum ein, den die Künstlerin umrissen hat. So verschwimmen die Grenzen der eigenen Person ins unkonkrete.
Durch einen Materialwechsel von Beton zu Keramik ergeben sich für Regine Rode neue Möglichkeiten in ihrer künstlerischen Praxis. Diese sind zwar in ihrer Konkretheit zu verstehen, ähnlich in der Ausführung,
aber, aus dem englischen, nicht mehr aus Beton.