Die lustige Welt der Kunst

Die lustige Welt der Kunst
Mixed Media, In Zusammenarbeit mit Carsten Recksik, 2007, Galerie Dina4 Projekte

 

 

Im Hinterhof der Galerie Dina4 in München befindet sich eine leerstehende Garage, die für temporäre Installationen, oft aber auch nur als Lagerplatz genutzt wird. Zwei Monate vor der Eröffnung einer Ausstellung des Bildhauers Axel Lieber in den Haupträumen der Galerie wurde diese Garage in eine Werkstatt umfunktioniert. Zwei junge Chinesen fertigten hier innerhalb dieser zwei Monate Werke der von der Galerie vertretenen Künstler in Serie. Werkzeuge, Arbeitskleidung, technische Zeichnungen und vor allem eine Reihe von Kopien der in der Galerie ausgestellten Kunstwerke zeugen von reger Tätigkeit. Parallel zur Ausstellung von Axel Lieber wurde dem interessierten Publikum Zutritt zu dieser Räumlichkeit gewährt.

Fotos: Christian Krinninger